Wandern auf den Wegen des Ersten Weltkriegs im Trentino

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts lag Garda Trentino und Ledrotal direkt an der Grenze zwischen Österreich-Ungarn und Italien und weist daher heute noch deutlich sichtbare Spuren der zu seiner Verteidigung errichteten Bauten auf. Seit einiger Zeit arbeiten lokale Verbände an der Restaurierung und Erschließung der vorhandenen Bauwerke des Gebiets, um die Erinnerung an die historischen Ereignisse, die ganz Europa gezeichnet haben, zu bewahren.

Hier bieten wir eine Reihe von Strecken, die zu den bedeutendsten Orten der Front führen.

Öffentliche Liste
outdooractive.com User
Eine Liste von
Valentina Bellotti
aktualisiert am: 18.03.2019
Verantwortlich für diesen Inhalt
Garda Trentino

Darstellung
Bergtour Ausblick vom Ponaleweg
23.05.2011
leicht
3,1 km
1:34 h
249 hm
193 hm
7
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour · Garda Trentino

Die Festungen des Monte Brione

Bergtour Der Berg Brione
23.05.2011
leicht
6,8 km
2:54 h
342 hm
342 hm
1
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour Letzte Schritte bis zur Berghütte Pernici
30.06.2014
mittel
2,2 km
1:32 h
549 hm
0 hm
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour Ausblick vom Monte Corno
03.07.2014
mittel
3,8 km
1:56 h
317 hm
316 hm
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour Aussicht aus dem Segrom
27.08.2013
mittel
5,1 km
2:34 h
451 hm
451 hm
2
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour Dosso Alto
27.08.2013
mittel geschlossen
6,5 km
3:04 h
469 hm
469 hm
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour Ruinen aus dem I. Weltkrieg auf dem Weg
23.08.2013
mittel geschlossen
11,1 km
5:03 h
620 hm
620 hm
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour Ausblick vom Cima Capi (Variante)
23.08.2013
schwer
6,1 km
3:10 h
613 hm
609 hm
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino
Bergtour
01.07.2014
mittel
3,2 km
1:44 h
313 hm
313 hm
von Valentina Bellotti,  Garda Trentino